+++ Willkommen auf der Website der FF-Polling in Tirol +++

Übung der 1. Gruppe, 07.10.2021

Übungsannahme war ein Zimmerbrand bei einem Bauernhaus am Pollingerberg. Beim Erkunden stellte der Einsatzleiter fest, dass sich noch Personen im stark verrauchtem Gebäude befinden. Unter schweren Atemschutz wurde das Gebäude durchsucht und zwei Personen gefundenen und ins Freie gebracht. Von der Mannschaft des LFB-A wurde eine Zubringerleitung  zum TLF-A verlegt und mit dem Löschangriff des Dachstuhles begonnen. Nach den Löscharbeiten wurde noch der Rauch mittels Überdruckbelüfter aus dem Gebäude beseitigt. Nach der Übungsbesprechung konnte die Mannschaft wieder in das Gerätehaus einrücken.

Übungsbeginn: 20:00 Uhr
Übungsende:   21:30 Uhr

Übungsvorbereitung: LM Wolfgang Singer
Übungsleiter: OBI Marco Daum

Beteiligte Kräfte: FF Polling mit 2 Fahrzeugen und 19 Mann/Frau

 

Impressum |  Copyright © 2021  |  All Rights Reserved

217021